Astana, Nur-Sultan und Kasachstan

Astana war die Hauptstadt von Kasachstan. Sie heißt inzwischen Nur-Sultan.
Benannt ist sie seit 2019 nach dem ehemaligen Präsidenten Nursultan Nasarbajew. Er war von 1990 bis 2019 Präsident der ehemaligen Sowjetrepublik und prägte die Geschicke des Landes nach der „Öffnung des Eisernen Vorhangs“ entscheidend mit.
Nur-Sultan befindet sich mitten in der Kasachischen Wüste, ist eine Planstadt und hat seinen Namen nicht zum ersten Mal gewechselt.