Reiseland China

Reich der Mitte

Reiseland China

Best Things

to do in China


Hier findet ihr alles für eine China-Reise und Tipps zu den beliebtesten Orten und den Highlights des Riesenreichs.

In diesem China-Guide findet ihr interessante Orte, Architektur und schönste Landschaften.

Reiseland China
Reich der Mitte

Reiseland China

Die eindrucksvollste, spannendste und intensivste Zeit in meinem (Reise-)Leben hatte ich im Reiseland China.

So neu die Kultur, so unterschiedlich die Lebensweise und so anstrengend war der Lärm vom Verkehr, die Kälte im Winter und die Hitze in den Sommermonaten.
Überwältigt war ich von den pulsierenden Städten. Von ihrer unfassbaren Größe und der Masse an Menschen, die sie beherbergen müssen.

Mehr zum Reiseland China.

Eines der vielseitigsten Reiseziele der Welt

Reiseland China

Übersicht & Quick-Facts:

China auf einen Blick + Intro

  • China hat eine über 5000 Jahre alte Kultur.
  • Ihr findet unzählige Tempelanlagen in abgelegener Natur oder mitten in den pulsierenden Mega-Metropolen zwischen den Hochhäusern.
  • Im Reiseland China erwartet Euch eine einzigartige Natur.
  • Faszinierende Megacitys, wie Shanghai, Peking und viele andere werden einen bleibenden Eindruck hinterlassen.

Intro

Kaum ein Land ist so beeindruckend und vielseitig wie das Reiseland China

Auf einer China-Reise könnt ihr die unterschiedlichsten Dinge unternehmen.

Im Süden Chinas findet ihr einzigartige Natur rund um Guilin mit ihren markanten Kegelbergen.

Hier könnt ihr eine Ballonfahrt machen und Euch die Landschaft aus der Vogelperspektive ansehen.

Einmal in China solltet ihr nicht verpassen eine Wanderung über die Chinesische Mauer zu machen.
In rauer Natur könnt ihr hier kilometerweit über die weltbekannte Mauer schlendern. Oder ihr macht es Euch an einem schattigen Plätzchen in einem der vielen Wachtürme bequem und genießt einfach die Aussicht.

Einen Kontrast zu der spektakulären Natur bieten die nicht weniger beeindruckenden Mega-Cities mit teilweise über 20 Millionen Einwohnern.

Städtereisen in faszinierenden Megametropolen

Faszinierende und aufregende Städtetrips könnt ihr in Shanghai oder Peking machen.

Die Hauptstadt Peking gilt dabei als das kulturelle und politische Zentrum des Landes.
Shanghai ist die Finanzmetropole im Reich der Mitte.
Unschwer ist das an der glitzernden Skyline mit ihren riesigen Banken-Türmen zu erkennen.

Die höchsten Gebäude der Welt

Dort steht seit 2008 das World Financial Center, das damals mit 492 Metern das zweitgrößte Gebäude der Welt war.

Shanghai zeichnet sich aber nicht nur durch die hohen Türme aus.
Hier gibt es auch das beste Nachtleben und eine große internationale Community, die unterschiedlichste kulturelle Einflüsse in die Stadt bringt.

Peking und Shanghai sind zwar die bekanntesten Großstädte Chinas, aber längst nicht die einzigen Mega-Metropolen.

170 Städte mit einer Einwohnerzahl von über 1 Millionen Menschen hatte China schon 2010.
Zum Vergleich: Im Deutschsprachigen Raum gibt es gerade einmal fünf mit Berlin, Wien, Hamburg, München und Köln.

Eine Drei-Millionen-Stadt (ungefähr von der Größe von Berlin) gilt in China fast schon als Kleinstadt.

Tempel-Anlagen, Pagoden und andere kulturelle Orte

Beeindruckt haben mich in China neben dieser unfassbaren Größe am meisten die kulturellen Orte, wie Tempelanlagen und Pagoden.
Besonders dann, wenn sie inmitten der neuen Wolkenkratzer eingegliedert oder in abgeschiedener Natur standen.

Außergewöhnliche Landschaften im Reiseland China

Aber auch landschaftlich ist China unglaublich vielseitig und faszinierend.

An erster Stelle ist jedem sicherlich die Chinesische Mauer entlang der relativ seicht verlaufenden Bergketten bekannt (die gar nicht so seicht sind, wenn man dort selbst einmal bei großer Hitze entlang läuft).

Aber auch in anderen Landesteilen in diesem riesigen Land erwarten einen spektakuläre Landschaften oder auch Gebäude.

Dazu gehört besonders die Gegend rund um Guilin.
Dort findet man die bekannten Reisterrassen und die einzigartigen Kegelberge. Die schaut man sich am besten von oben bei einer Ballonfahrt an.

Weniger bekannte Orte in China

Aber auch unbekanntere Reiseziele hat China auf seiner riesigen Reisekarte.

Historische Architektur

Dazu gehören in Fujian die Tulous, die traditionellen, rundförmigen Hakka-Buildings.

„Chinas Hawaii“: Hainan

Das „Chinesische Hawaii“, die Insel Hainan ist nicht nur eine gute Alternative für einen Badeurlaub, wenn man in China als Expat arbeitet und keine Lust hat, ein neues Visum zu beantragen.

Es ist auch ein Inselparadies mit traumhaften Stränden und der belebten Hauptstadt Sanya.

Witzig ist hier, dass viele Chinesen in hellblauen Hawaii-Hemden und Hosen ihren Urlaub genießen. Ganz im Stil (zumindest ist das die Annahme) wie auf dem „echten“ Hawaii.

Weitere Reisetipps und Geschichten folgen

An dieser Stelle findet ihr bald mehr und detaillierte Reisegeschichten aus China und seinen Mega-Metropolen Peking, Shanghai und Hong Kong.

Folgt mir einfach bei Instagram. Dann erfahrt ihr sofort, wenn es hier neue Reiseberichte aus dem und Reisetipps für das Reich der Mitte gibt.

.

10 Best Things to do

Best of China

Ein Best of für ein so großes Reiseland wie China zu erstellen, ist ein wenig schwierig und immer sehr subjektiv.
Hier findet ihr aber meine Liste.

01

Citytrip Shanghai

Shanghais glitzernde Skyline

Sie gehört zu den beeindruckendsten der Welt. Hier steht mit dem Shanghai Center Tower das zweithöchste Gebäude der Erde.

02

Citytrip Peking

Verbotene Stadt

03

Citytrip Peking

Temple of Heaven

04

Weltbekanntes Bauwerk

Die Chinesische Mauer

05

Ballonfahrt in schönster Natur

Guilins Reisterrassen und Kegelberge

06

Insel Hainan

„Chinas Hawaii“

07

Die alte Hauptstadt

Xian mit Terrakotta-Armee

08

Shanghais Skyscraper

Jin Mao Tower: Hochhaus in Pagodenform

09

Historische Bauweise und einzigartige Form

Tulou Buildings

10

Bier in Plastiktüten

Tsingtao

Weitere Reiseziele in Asien

Weitere Reiseziele in Asien und anderen Teilen der Welt.

Architektur, Natur, Besonderheiten in X

Sights & Highlights

01 Sight

Weitere Restaurants auf Mallorca

01 Sight

Weitere Restaurants auf Mallorca

Sight xyz

Weitere Restaurants auf Mallorca

02 Highlight

Weitere Restaurants auf Mallorca

Beste Cafés, Restaurants & Bars

Food & Drinks

Übersicht

Weitere Restaurants auf Mallorca

Restaurant-Übersicht

Weitere Restaurants auf Mallorca

Restaurant-Übersicht

Weitere Restaurants auf Mallorca

At the Beach

Carrot-Cake

Weitere Restaurants auf Mallorca

Was ist typisch für dieses Reiseziel? (Schietwetter, Alwas Hot, Schnürlregen)

Klima, Wetter & beste Reisezeit

Hotels, Hostels, Airbnb & Co.

Unterkünfte

How to get around?

Anreise & Verkehrsmittel

Auto, Bus, Bahn, Flugzeug oder Schiff

Die besten Fotos

Fotogalerie

Wichtige Fragen zum Reiseziel

FAQs, Links & Tipps

China-Visum

Benötige ich ein Visum für eine China-Reise?

Ja. Für China-Reisen sind Visa Pflicht.
Eine aktuelle Übersicht der benötigten Visa erhaltet ihr auf den Webseiten der Chinesischen Botschaften Eures Heimatlandes.
Für unterschiedliche Länder gelten hier immer auch unterschiedliche Regelungen.
Daher solltet ihr Euch für die aktuellen Regelungen immer beim Auswärtigen Amt oder direkt bei den Chinesischen Botschaften oder offiziellen Stellen informieren.
Verlasst Euch besser nie auf möglicherweise veraltete oder falsche Informationen auf Travel-Blogs.
Verreist ihr mit einem Reiseveranstalter kann er Euch dabei auch unterstützen.
Eine Garantie erhaltet ihr dort meist aber auch nicht.

Was sollte man beim Essen in China beachten?

In China kann man unfassbar leckeres Essen bekommen. Die authentische Chinesische Küche bietet eine große Vielfalt an Speisen. Von Nudelgerichten über Dumplings bis zu ausgefallenen Fleisch- und Fischspezialitäten kommt jeder in China auf seine Kosten.

Ein Europäischer Magen verträgt Chinesisches Essen in China aber leider nicht immer gut.
Hier sollte man abwägen, wo man isst, was man isst, um die China-Reise nicht durch Magen- und Darm-Krankheiten zu gefährden.
Leicht kann das bei zu scharfen Speisen passieren. Oder an den beliebten Street-Food-Ständen.

Wenn man sich doch einmal übernommen hat, sollte man mit Medikamenten gegen Durchfall oder andere Magenerkrankungen vorbereitet sein.
Hier hilft eine gut sortierte Reiseapotheke.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Anzeige:
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner