Dubai Strände & Pools

Beste Badestellen zum Schwimmen und Relaxen plus Locations mit Sand unter den Füßen

Dubai Strände & Pools

Auf einer Küstenlänge von mehr als 60 Kilometern und einigen künstlich geschaffenen Inseln verfügt Dubai über viele Strände.

Es gibt dabei einige öffentliche, aber auch viele private Strände. Diese gehören oft zu den noblen Hotels und Residenzen.

Die schönsten Strände und Sky-Pools in Dubai findet man auf der offiziellen Webseite „Visit Dubai“ und Dubai-Blogs (Links weiter unten).

Außerdem gibt es auch „Day-Beach-Angebote“, wenn man sich eine Übernachtung in den teuren Hotels nicht leisten kann oder möchte.

Viele der schönsten Strände findet man außerdem auf der künstlichen Insel „The Palm“. Diese sind meist aber kostenpflichtig und gehören zu den Hotels und Resorts.

Die 3 besten Skypools in Dubai

In Dubai gibt es seit Kurzem drei neue, spektakuläre Skypools.

Aus dem neuen „Aura Sky Pool“ im Palm Tower hat man die beste Sicht auf „The Palm“.

Weitere beeindruckende Pools findet man auf den beiden neuen Address-Hotels.

Der Infinity-Pool auf der Brücke des Address Sky View liegt auf über 200 Metern Höhe und bietet einen atemberaubenden Blicka auf den höchsten Turm der Welt.

Noch ein Stückchen weiter oben und bedeutend größer ist der nun höchste Infinity-Pool der Welt. Er befindet sich auf dem Dach des neuen Address Beach Resort auf ca. 300 Meter Höhe.
Das Hotel liegt direkt am Strand und von hier hat man einen beeindruckenden Blick auf „The Palm“, Dubai Marina, das neue Riesenrad und das offene Meer.

Eine Übersicht der schönsten Strände und Links zu den besten Strand-Tagespass-Angeboten findet ihr hier:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Anzeige:
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner